MSC Alaska-Wildlachs Filets 220g

Wissenschaftlicher Name: Oncorhynchus keta

followfish MSC Alaska Wildlachs (auch Ketalachs) wird nach MSC-Richtlinien im FAO-Fanggebiet Nordostpazifik (FAO 67), vor der Küste Alaskas, nachhaltig gefangen. Die gute Qualität des kalten, pazifischen Meerwassers und die Möglichkeit zu unbegrenzter Bewegung sind optimale Lebensbedingungen für die schnellen, ausdauernden Schwimmer.